hier lesen, was andere gern verschweigen würden:
:
Hetzklima - gegen Flüchtlinge - AFD

Klimawandel - menschengemacht?

Die Biedermänner der AFD versuchen mit diesem Veranstaltungsthema im Main-Taunus-Kreis

Punkte zu machen unter rechtslastigen BürgerInnen. Deshalb starten sie ihren Wahlkampf zur

Kreistagswahl mit der harmlosen Frage Klimawandel - menschengemacht?

Besser verständlich wäre die Parole "Hetze gegen Flüchtlinge - afd - gemacht."

Im Afd Forderungskatalog von Anfang September 2015 ist die rechte Zustimmungskampagne

gegen Flüchtlinge schon deutlicher:

"Sofortige Schließung aller nationalen Grenzen"

"Illegale Menschen müssen ausreisen" (Illegale Menschen- was ist das?)

"Keine Asylanträge mehr in Deutschland"

"Ayslrecht massiv einschränken" und so weiter.

Das sind die Themen mit denen die AFD im Kreis punkten will.

Das wollen wir nicht. Deshalb unterstützen wir die Gegenkundgebung der Kelkheimer Initiative

und bitten alle am Donnertag 26.11.15 um 17:00 zur Stadthalle Kelkheim. Nähe Rathaus,

Gagernring 1.

 


Veröffentlicht von carlo (carlo) am 24 Nov 2015
Zuletzt geändert am: 25 Nov 2015 um 12:16 AM


Zurück

labournet.tv

Neues Deutschland

Junge Welt

linkszeitung

Unsere Zeit

Konkret

Linke Zeitung

scharf links

Prager Frühling

Direkte Aktion - anarchosyndikalistische Zeitung

wir sind die roten ...