hier lesen, was andere gern verschweigen würden:
:
Tief gebohrt

Kreistagssitzung 22.02.2016

Redevorlage zu Tiefengeothermie


 

Herr Vorsitzender,

sehr geehrte Damen und Herren,


 

Das Tiefengeothermie-Projekt, das von der RMD und den Stadtwerken Wiesbaden geplant ist, sehen wir kritisch und schließen uns im Hinblick auf die Risiken unseren Vorrednern an.

Auch ist die Wirtschaftlichkeit nicht bewiesen, denn bei der Umwandlung zu Strom liegt der Wirkungsgrad nach aktuellen wissenschaftlichen Einschätzungen nur bei ca. 10%. Die Gewinnerwartungen der Betreibergesellschaften liegen vielmehr in der hohen Subventionierung: Die Einspeisevergütung für Strom aus Wind- und Solarenergie beträgt 12-14 ct pro kWh gegenüber 24 ct für Strom aus Geothermie – eine sinnlose Verteuerung des Stroms, die über die EEG-Umlage vom Endverbraucher zu zahlen ist.

Da sich das Reservoir allmählich abkühlt, liegt die Nutzungsdauer einer solchen Anlage bei 20-25 Jahren. Die Energiegewinnung aus Tiefengeothermie lehnen wir deshalb beim derzeitigen Erkenntnisstand ab.

Wir haben ein Problem, weil die Nutzung der Erdwärme als „bergfreier Bodenschatz“ gilt. Wenn also die RMD auf ihr Recht verzichtet, bzw. die Erlaubnis ausläuft, dann kann jeder, der das wirtschaftliche Risiko tragen und investieren will entweder Strom aus Erdwärme herstellen oder die Wärme zur Wärmeversorgung nutzen, wenn er die Erlaubnis erhält.


 

Viele Fragen – die Zukunft der RMD betreffen.


 

Es wird immer dringender, dass die RMD ein Konzept vorlegt, wie die bestehenden kreiseigenen Abfallgesellschaften unter dem Dach der RMD zusätzliche Aufgaben in den Bereichen der Energiegewinnung, der Energieeffizienz und der Energieeinsparung übernehmen können.


 

Beate Ullrich-Graf


Veröffentlicht von carlo (carlo) am 24 Feb 2016
Zuletzt geändert am: 24 Feb 2016 um 10:33 AM


Zurück

labournet.tv

Neues Deutschland

Junge Welt

linkszeitung

Unsere Zeit

Konkret

Linke Zeitung

scharf links

Prager Frühling

Direkte Aktion - anarchosyndikalistische Zeitung

wir sind die roten ...